Fandom

Nickelodeon Wiki

Victorious

1.871Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentar1 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Victorious ist eine US-amerikanische Fernsehserie, die von Dan Schneider entwickelt wird.

Die Hauptrolle spielt Victoria Justice, die in Zoey 101 als Lola Martinez bekannt wurde. Die erste Staffel läuft seit dem 27. März 2010 auf dem amerikanischen Nickelodeon. In Deutschland läuft sie seit dem 29. August 2010 auf den deutschen Nickelodeon.

Handlung

Die sechzehnjährige Tori Vega tritt bei einer Talentshow der Schule, die sie gemeinsam mit ihrer Schwester besucht, anstelle ihrer erkrankten Schwester auf. Dieser Auftritt gefällt dem Schulleiter so sehr, dass Tori daraufhin ein Stipendium erhält. Doch in dieser Gesellschaft fällt es ihr gar nicht so leicht, sich an die neue Umgebung zu gewöhnen.

Besetzung und Synchronisation

Die Synchronisation entstand unter der Dialogregie von Ulrike Lau nach den Dialogbüchern von Ulrike Lau, Peer Pfeiffer und Ilka Schneider (5 Folgen) durch die Synchronfirma EuroSync GmbH in Berlin.

Rolle Schauspieler Synchronsprecher[1]
Hauptdarsteller
Victoria Justice Victoria Justice Tanya Kahana
André Harris Leon Thomas III Julius Jellinek
Robbie Shapiro Matt Bennett Konrad Bösherz
Jade West Elizabeth Gillies Annina Braunmiller
Cat Valentine Ariana Grande Jill Böttcher
Beck Oliver Avan Jogia Jan Panzcak
Trina Vega Daniella Monet Magdalena Turba
Nebendarsteller
Mr. Sikowitz Eric Lange Bernd Vollbrecht
Mr. Vega Jim Pirri Frank Röth
Mrs. Vega Jennifer Carta
Sinjin Van Cleef Michael Eric Reid Michael Wiesner
Lane Lane Napper Tobias Lelle

Gastauftritte

  • Jerry Trainor in der Episode Abserviert.
  • Perez Hilton als er selbst in der Episode Über den Wolken.
  • Ke$ha als sie selbst in der Episode Ice Cream for Ke$ha.

Produktion

Schon nach dem Ende von Zoey 101 wollte Dan Schneider mit Victoria Justice eine neue Serie produzieren. Als erstes war ein Spin-Off namens Hey Lola geplant, welches jedoch nicht realisiert wurde. Am 13. August 2008 gab Nickelodeon dann bekannt, dass Justice ein Vertrag mit dem Sender unterschrieben hat, indem sie in einer neuen Serie mitspielen wird, in der es um ein Mädchen geht, die neu auf eine Musikschule kommt. Sony Music Entertainment ist als Co-Produzenten dabei, da sie die Musik zur Serie produzieren und veröffentlichen.

Die Serie wird seit dem 5. Oktober 2009 in den Nickelodeons Studios am Sunset Boulevard in Hollywood, Kalifornien gedreht. Die Dreharbeiten zur ersten Staffel begangen am 5. Oktober 2009 und endeten am 23. Februar 2011, es wurden 20 Folgen für die erste Staffel bestellt.

Am 22. Oktober 2010 gab Dan Schneider bekannt, dass es eine zweite Staffel geben wird.[2]

Ausstrahlung

→ Hauptartikel: Victorious/Episodenliste

Weitere Produktion

  • Eine Übersicht mit allen DVDs findet ihr hier.

Musik

Der Titelsong Make it Shine von Victoria Justice wurde von Dr. Luke und Michael Cororan geschrieben. Der Song stieg auf Platz 16 der amerikanischen Charts ein.

Der Song Freak the Freak out ist auf Platz 78 der amerikanischen Billboard Hot 100 eingestiegen und stieg in der folge Woche auf Platz 50.

Titel Interpret Folge
Make it Shine Victoria Justice Titelsong
Die Neue
You're the Reason Victoria Justice Ein Song für Trina
Finally Falling Victoria Justice & Avan Jogia Der Grizzly-Kleber
Tell Me That You Love Me Victoria Justice & Leon Thomas III Der große Ping-Pong-Schwindel
Freak the Freak Out Victoria Justice Das hässliche Entlein
Give it Up Elizabeth Gillies & Ariana Grande

Einschaltquoten

Die Preview, die nach den Nickelodeon Kids' Choice Awards 2010 am 27. März 2010 ausgestrahlt wurde, wurde von 5,7 Millionen Menschen gesehen, was sie nach der Premiere von iCarly zu der erfolgreichsten Premiere für eine Nickelodeon-Realfilmserie macht. Die erste Folge wurde von 3,5 Millionen Zuschauern gesehen[3]. Nach dem Special iCarly: iPsycho, welches am 4. Juni 2010 ausgestrahlt wurde, erreichte Victorious die zweit höchste Einschaltquote und zwar 5,7 Millionen Zuschauern seit der Preview[4].

Wissenwertes

  • Die witzige und sympathische Serie mit der jungen und talentierten Victoria Justice spiegelt authentisch die Erfahrungen und Träume der Zielgruppe wieder.
  • Die Dreharbeiten der 2. Staffel dauerten vom 25. Oktober 2010 bis zum 23. Februar 2011.

Einzelnachweise

  1. https://www.synchronkartei.de/?action=show&type=serie&id=17978
  2. Renewed for Season 2
  3. Nachweis der Zuschauerzahl
  4. iCarly & Victorious top

Weblinks

Nicknight.png
NickNight-Serien

Awkward – Mein sogenanntes LebenBig Time RushCatfish - The TV ShowClarissaDegrassi - The Next GernationDrake & JoshFaking ItFriendzoneGiganticGirl CodeGlueHow to RockiCarlyInstant MomMy Life as LizNeds ultimativer SchulwahnsinnPlain JaneSee Dad RunThe Hard Times of RJ BergerThe Next StepTrue JacksonUnderemployedVictoriousWendell & VinnieZoey 101

TeenNick logo 2009.svg
Nickelodeon-TeenNick-Serien

100 Dinge bis zur HighschoolAlaaarmAllein unter JungsAlles Nick!Artzooka!Bella and the BulldogsBig Time RushBoomer, der StreunerBucket & SkinnerClarissaConnor UndercoverDance on SunsetDas Haus AnubisDas Haus Anubis rockt Nick Talent 2010Degrassi - The Next GernationDer Prinz von Bel-AirDer Sleepover ClubDie Brüder Kratt - Der Natur auf der SpurDie Geister von AinsburyDie Mannohnekopf ShowDie nickelodeon ClipshowDie TorpiratenDie ThundermansDrake & JoshEinfach Sadie!ForscherexpressFred: The ShowGame ShakersGEOlino TVGenie in the HouseH2O – Plötzlich MeerjungfrauHenry DangerHighschool HallelujaHits ‘n ClipsHotel 13How to RockHunter StreetiCarlyJung & WildJust for KicksJust JordanKati PaizetaiKazoomKenan & KelKiddy Contest 2010Kids Top 20Kochen mit LuisKoutales Pirounes SanitasLAX - follow The Black PonyLegendary DudasLieblingsgame SpezialMagie AkademieMake It PopMarvin MarvinMax & ShredMoney Express (Call-in-Show) • Musik Clipsn-blickNICK Talent 2007Nadia’s ClosetNeds ultimativer SchulwahnsinnNickelodeon Kids’ Choice AwardsNickelodeon NewsNicky, Ricky, Dicky & DawnPete & PetePolice AcademyPower Rangers: Dino ChargePower Rangers: MegaforcePower Rangers: SamuraiQuatsch mit SoßeQuizalaaarm!Rebelde Way – Leb dein LebenRideSabrina - Total verhext!Sam & CatSchool of RockSpielegalaxieSupah NinjasTalia in the KitchenTeam PlanetThe Amanda ShowThe House of AnubisThe Naked Brothers BandThe Other KingdomTierisch ExtremTotal lustig – Die besten Clips mit Ruth MoschnerTroop - Die MonsterjägerTrue JacksonUnfabulousVictoriousVoll VergeistertWAS IST WAS TVWas ist los mit Alex Mack?Zoey 101

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki