FANDOM


Ursa ist die Mutter von Prinzessin Azula und Prinz Zuko und die Frau von Feuerlord Ozai.

Sie wird in den Episoden "Zukos Erinnerungen", "Der Erdkönig" und "Zosins Komet Teil 3: Von Angesicht zu Angesicht" gezeigt.

In der Nacht, als Feuerlord Azulon verstarb, verschwand sie plötzlich.

Was genau geschah:

Feuerlord Azulon befahl seinem Sohn Prinz Ozai seinen eigenen Sohn Zuko zu töten. Da Ozai alles dafür gemacht hätte bald Feuerlord zu werden, wollte er dies tun.

Als Ursa davon erfuhr, schlug sie Ozai einen anderen Plan vor. In dieser Nacht tötete Ursa Azulon und wurde durch Ozai aus der Feuernation verbannt. Ozai wurde zum neuen Feuerlord.

In Buch 3: Feuer erfährt Zuko von Ozai, dass sie von ihm in die Verbannung geschickt wurde. Ob sie noch lebt oder nicht, ist unklar, da diese Frage am Ende der Serie unbeantwortet blieb. Man sah Zuko nur noch in Zosins Komet Teil 4: Avatar Aang seinen Vater in der Zelle fragen: "Wo ist meine Mutter?"

Wie und wann diese Frage beantwortet wird, ist derzeit noch unklar.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki