Fandom

Nickelodeon Wiki

Sokka

1.873Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Übereinstimmung! Der Inhalt dieser Seite stimmt teilweise oder ganz mit dem Inhalt einer anderen Seite überein.
Sokka2.jpg
Sokka
Biografie
Nationalität

Südlicher Wasserstamm

Alter

16

Physische Beschreibung
Geschlecht

Männlich

Haarfarbe

Braun

Augenfarbe

Blau

Person
Feinde

Feuernation

Waffen

Bumerang, Meteoritenschwert

Chronologische und Politische Informationen
Position

Krieger

Zugehörigkeit

Südlicher Wasserstamm
Team Avatar

Erster Auftritt

Der Junge im Eisberg

Synchronisation

Jack de Sena (englisch)
David Turba (deutsch)

Sokka ist ein Krieger des südlichen Wasserstammes und der ältere Bruder von Katara. Im Gegensatz zu ihr besitzt Sokka keine Bändigungskräfte, da er nicht an Magie glaubt, jedoch daher über einen scharfen Verstand. Seine Waffen sind ein Bumerang, eine Keule und ab der dritten Staffel ein Meteoritenschwert, welches er bei Meister Piandao selbst schmiedete.

Geschichte

Sokka ist Kataras älterer Bruder. Er hat den Wunsch ein großer Krieger zu werden, damit sein Vater stolz auf ihn sein kann. Da dieser mit den anderen Männern in den Krieg gezogen ist, bliebt Sokka zurück, um das Dorf zu beschützen. Von seinem Vater hat er seinen geliebten Bumerang bekommen.

Als er mit Katara Aang entdeckt, ist er zunächst sehr skeptisch und misstrauisch. Es stellt sich jedoch heraus, dass es sich bei Aang um den Avatar handelt und Sokka begleitet ihn und Katara auf ihrer Reise.

Sokka hat einen Hang zum Sarkasmus und isst – im Kontrast zu Aang – sehr gern Fleisch.

Sokka schwingt oft Reden vor den kleinen Jungen seines Dorfes, um diese zur Verteidigung des Wasserstammes zu „Kriegern“ auszubilden. Er ist mutig und von seinen kämpferischen Fähigkeiten sehr überzeugt, hat aber noch eine Menge zu lernen. Unglaubhaft klingenden Gegebenheiten, die er nicht mit eigenen Augen gesehen hat, ist er eher zynisch gegenüber eingestellt, ist aber durchaus in der Lage Fehler zuzugeben, wenn er sie begangen hat. Er ist der Ansicht, dass Nähen reine Mädchenarbeit ist und Jungen dafür besser kämpfen und jagen können, da die Natur es so eingerichtet hat. Diese leichtfertige Meinung muss er nach einem Besuch auf der Insel Kyoshi jedoch überdenken, als er der Kriegerin Suki begegnet. Er lässt sich von ihr unterrichten und lernt dabei einiges dazu. Von ihr erhält er auch seinen (vermutlich) ersten Kuss (auf die Wange) und läuft dabei rot an.

Charakter

Sokka neigt sehr zum Sarkasmus, kann aber auch lustig sein auch wenn seine Witze meist zu ungünstigen Zeitpunkten fallen. Er ist auch gut im Namen vergeben: So entstehen Namen, wie Team Avatar, Die Bumerang-Schwadronen oder auch der Verbrutzelmann. Manchmal nimmt er seine Beschützerrolle Katara gegenüber sehr ernst. Im Gegensatz zu Aang ist Sokka meist leicht reizbar, dass zeigt sich daran, dass er zornig wird, vorallem wenn Toph sich über ihn lustig macht, auch wenn sie es nicht so meint.

Fähigkeit

Neben seinen kämpferischen Fähigkeiten zeigt er auch zunehmend sein Können als Stratege. So entwickelt er zum Beispiel auch den Invasionsplan gegen die Feuernation, der leider von Azula im Ansatz erstickt wurde. Darüber hinaus scheint er eine gewisse Anziehungskraft auf Mädchen zu haben. Im Verlauf der Geschichte hat er sowohl mit Prinzessin Yue als auch mit Suki eine kleine Romanze. Auch von Ty Lee werden Sympathiebekundungen angedeutet.

Synchronisation

In der deutschen Fassung wird Sokka von David Turba gesprochen, die englische Originalstimme ist die von Jack deSena. Im Film "Die Legende von Aang" spielt Jackson Rathbone die Rolle des Sokka.
Sokka Jackson Rathbone.jpg

Sokka, von Jackson Rathbone gespielt

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki