Fandom

Nickelodeon Wiki

Südlicher Lufttempel

1.873Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Tempel.png

Der Südliche Lufttempel ist einer der vier Heimatorte der Luftnomaden. Neben ihm gibt es noch den Westlichen Lufttempel, den Östlichen Lufttempel und den Nördlichen Lufttempel. Diesen Tempel können wie die anderen vier auch nur Luftnomaden mit fliegenden Bisons erreichen. Zu ihm führt kein Weg oder Ähnliches, da er auf einem hohen Berg liegt.

Der Südliche Lufttempel war unter anderem die Heimat von Mönch Gyatso und auch Aang, der hier von dem Mönch ausgebildet wurde. Doch durch die Angriffe der Feuernation wurde er zerstört und alle Bewohner wurden getötet.

Später besuchen Aang, Katara und Sokka auf Appa diesen Lufttempel. Allerdings ist er vollkommen verlassen. der einzige der dort wirklich noch lebt ist der Lemur Momo. Aang findet dort auch das Skelett von Mönch Gyatso.

Am Südichen Lufttempel lebten:
Avatar Aang
Mönch Gyatso
Mönch Pasang
Mönchsmitglied
Mönch Afiko (Trading Card Game)
Es gibt noch den:
Westlichen Lufttempel
Nördlichen Lufttempel
Östlichen Lufttempel

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki