FANDOM


Nickelodeon Spieltag 2011
Spieltag 2011 Logo.png
© Viacom
Genre: Special
Wann: Donnerstag, 9. Juni 2011
Beginn: 9. Juni um 12.00 Uhr
Ende: 9. Juni um 18.00 Uhr

Der Nickelodeon Spieltag 2011 war eine Aktion des Kindersenders Nickelodeon. Es wurde am 9. Juni 2011 in der Zeit von 12.00 bis 18.00 Uhr durchgeführt, in der nur ein schwarzes Bild mit der Aufschrift „Geh' raus spielen!“ zu sehen war. Ziel war es, die Zuschauer zu bewegen, sich mit anderen Aktivitäten außer dem Fernsehen zu beschäftigen. Viele weitere Länder veranstalteten diesen Tag ebenfalls.

Im Jahr 2011 wollte der Kindersender zusammen mit den Grundschulen Schulfeste organisieren, um den fernsehfreien Tag mit den Schülern ausgiebig zu feiern. Dazu fand ein Wettbewerb statt, bei dem die 50 Schulen mit den besten Ideen und dem größten Engagement mit Coachings von erfahrenen Trainern und neuen Spielgeräten belohnt wurden.

Nickelodeon konnte auch bei diesem Spieltag wieder einige nationale Partner gewinnen: Unter anderem konnten sich die Schulen auf Profi-Choreografen von „D!s Dance Club“ und Fußballcoachings großer deutscher Vereine wie SV Werder Bremen, TSG 1899 Hoffenheim oder Hertha BSC Berlin freuen. Ferner wurden sie von „Toys‘R’us“ mit umfangreichen Spielepaketen versorgt.

Nach dem 6 Stunden fernsehfrei ging es von 18.00 bis 20.15 mit dem Nickelodeon Spieltag 2011 Spezial weiter.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki