FANDOM


Mönch Gyatso war vor 100 Jahren der Lehrmeister von Aang. Gyatso war wie ein Vater für ihn.

Als Mönch Pasang Aang wegschicken wollte, um seine Ausbildung im östlichen Lufttempel vervollständigen zu lassen, war Mönch Gyatso dagegen, weil er sich nicht von seinem Schützling trennen mochte, da er ihn sehr gern hatte. Seine Heimat ist der südliche Lufttempel.
Als die Feuernation die Luftbändiger auf Feuerlord Zosins Befehl hin angriffen, starb er zusammen mit den anderen Mönchen.

Bilder-Galerie

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki