FANDOM


Die Legende des geheimen Tempels ist ein US-amerikanischer Fernsehfilm des Fernsehsenders Nickelodeon aus dem Jahr 2016. Als Inspiration diente die gleichnamige Gameshow aus den 90er-Jahren.

Handlung

Die drei Geschwister Sadie, Noah und Dudley gehen auf eine Dschungel-Tour im Vergnügungspark des geheimen Tempels, wo der Reiseführer Kirk Fogg arbeitet. Noah ist von dem scheinbar geheimen Tempel fasziniert und fragt sich, ob er hineingehen kann, um ihn zu erkunden, doch das findet seine Schwester Sadie gar nicht gut. Er und sein Bruder Dudley gehen schließlich in den eingeschränkten Bereich, wo sich der Eingang zum Tempel befinden soll. Sadie versucht sie noch aufzuhalten, tritt jedoch versehentlich auf die Falltür, die sie und ihre Brüder direkt in den Tempel führt.

Im Inneren des Tempels werden die Geschwister von keinem geringeren als dem Wächter des Tempels begrüßt. Sein Name ist Olmec und war einst ein König. Olmec erzählt ihnen die ganze Geschichte: Sein Sohn, Prinz Zuma, sollte der Erbe seines Königreiches werden, doch sein böser Bruder Tak und seine Armee von Tempel-Wachen hatten versucht, Zuma zu töten und Tak zum König zu ernennen. König Olmec blieb daraufhin keine andere Wahl als die gesamte Zivilisation in Stein zu verwandeln. Noah glaubt, dass er, Sadie und Dudley die Einzigen sind, die das Königreich wieder in seine alte Pracht bringen können. Olmec gibt den Geschwistern schließlich den Auftrag, die beiden halben Anhänger des Lebens im Raum der uralten Krieger und im Schatzraum zu finden. Er warnt sie aber auch vor den Gefahren, die um den Tempel lauern könnten.

Besetzung und Synchronisation

Die deutsche Synchronisation entstand durch die Synchronfirma EuroSync GmbH in Berlin.

Rolle Schauspieler Synchronsprecher
Sadie Isabela Moner Jamie Lee Blank
Noah Colin Critchley
Dudley Jet Jurgensmeyer Finn Posthumus
Kirk Fogg Kirk Fogg Klaus-Peter Grap
Thak Daniel Cudmore Dennis Schmidt-Foß
König Olmec Michael Benyaer
Zuma Ion Sebastian Tirlui Fabian Oscar Wien

Produktion

Jet Jurgensmeyer wurde als Dudley gecastet, dem jüngsten der drei Geschwister, der die Fähigkeit besitzt, mit Tieren zu sprechen, abgesehen von Schlangen. Kirk Fogg, der ursprüngliche Moderator der 90er-Jahre Gameshow Legends of the Hidden Temple, wird in einer noch unbekannten Rolle auftreten. Darüber hinaus wurden Colin Critchley und Isabela Moner für den Film gecastet. Bradley Baker, der seine Stimme schon Olmec in der Gameshow lieh, wird seine Rolle für den Film wieder aufnehmen.

Galerie

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.