Fandom

Nickelodeon Wiki

Jennette McCurdy

1.873Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Jennette McCurdy
Jennette McCurdy at the Kids' Choice Awards.jpg
Alternativname: Jennette Michelle Faye McCurdy
Geburtsdatum: 26. Juni 1992
Geburtsort: Garden Grove, Kalifornien
Geschlecht: Weiblich
Nationalität: Amerikanerin
Wohnort:
Beruf: US-amerikanische Schauspielerin und Sängerin
Erster Auftritt: Zoey 101
Erster Auftritt (Nickelodeon-Show): Zoey 101
JennetteMcCurdyApr10.jpg

Jennette McCurdy (2010)

Jennette McCurdy.jpg

Jennette McCurdy (2008)

Jennette Michelle Faye McCurdy (* 26. Juni 1992[1] in Garden Grove, Kalifornien) ist eine US-amerikanische Schauspielerin und Sängerin.

Leben

Sie wuchs in Garden Grove mit ihrer Familie auf. Sie hat drei ältere Brüder.

McCurdy begann mit acht Jahren zu schauspielern und hatte ihre erste Rolle in MADtv. Seit dieser Zeit hatte sie viele Gastauftritte wie zum Beispiel in: CSI: Crime Scene Investigation, Malcolm mittendrin, Will & Grace sowie Zoey 101 und viele andere.

2003 arbeitete sie mit Harrison Ford im Film Hollywood Homicide zusammen. 2005 wurde sie für den Young Artist Award als „Beste Darbietung in einer TV-Serie“ nominiert.

Seit 2007 ist McCurdy in der von Nickelodeon produzierten Fernsehserie iCarly zu sehen. 2008 wurde sie für ihre Arbeit in iCarly sowie für ihre Arbeit als Dory Sorenson im TV-Film The Last Day of Summer für den Young Artist Award nominiert.

Sie ist sehr engagiert und unterstützt unter anderem den WWF und die Cody Waters Foundation genauso wie das St. Jude Children’s Research Hospital sowie Invisible Children Inc.

Filmografie

Filme

Fernsehserien

Gastauftritte

  • Zoey 101
  • Will & Grace
  • Malcolm mittendrin
  • Close to Home
  • Law & Order: New York
  • CSI: Den Tätern auf der Spur
  • Für alle Fälle Amy
  • Strong Medicine: Zwei Ärztinnen wie Feuer und Eis
  • True Jackson
  • The Last Day of Summer
  • Medium – Nichts bleibt verborgen

Diskografie

Singles

  • 2009: So Close
  • 2009: Homeless Heart
  • 2010: Not That Far Away

EPs

  • 2010: Not That Far Away

Weblinks

Commons-logo.svg <Lang> Commons: Jennette McCurdy – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise

  1. Jennette McCurdy Biography. Yahoo! TV. Abgerufen am 2. Oktober 2010.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki