Wikia

Nickelodeon Wiki

Hero Factory

Diskussion0
1.179Seiten in
diesem Wiki

Kopf Hero Factory

Hero Factory
Hero logo
© Viacom
Produktionsland: Dänemark, USA
Originalsprache: Englisch
Episoden: 10
Staffeln: 1
Länge: ca. 22 Minuten
Gerne:
Musik:
Idee:
Produktions-Unternehmen:
Produktion:
Produktionsjahre: seit 2010
Originaltitel: Hero Factory
Erstausstrahlung im Produktionsland:
Erstausstrahlung DE: 4. September 2010 auf Nickelodeon Germany

Hero Factory ist eine US-amerikanische Zeichentrickserie aus dem Jahr 2010 die 4 Folgen beinhaltet. Die deutsche Erstausstrahlung war am 4. September 2010 auf Nickelodeon Germany.

Handlung/Inhalt

Willkommen in der Hero Factory – hier werden die fortschrittlichsten und fähigsten Helden des Universums gebaut. Ihre einzige Aufgabe: Die Welt vor dem Bösen beschützen. Anführer des Alphateams ist Stormer, der Beste in der „Hero Factory“. An seiner Seite kämpfen Bulk und Stringer, aber Stormer ist ehrgeiziger als seine Mitstreiter und hat einen zusätzlichen Antrieb: Vor Jahren, als Stormer noch ein Anfänger war, hatte er einen besonders gefährlichen Auftrag. Ihr Anführer wurde dabei verwundet und so fiel Stormer und seinem Freund Von Ness die Aufgabe zu, die Mission erfolgreich zu beenden. Doch Von Ness hat ihn damals im Stick gelassen und Stormer war auf sich allein gestellt. Stormer konnte die Mission erfolgreich abschließen – wie alle seine Aufträge seitdem. Und doch nagt der Verrat nach wie vor an ihm.

Ein neues Ausbildungsteam ist in der „Hero Factory“ angekommen, um ihr Training bei Stormer und seinem Team abzuschließen. Unter ihnen ist Furno, der beste Lehrling der „Hero Factory“ seit Stormer. Furno nimmt sein Training sehr ernst und sehnt sich nach Stormers Anerkennung, dafür fordert er sich jeden Tag neu heraus. Neben Furno treten die beiden Neuen Breez und Surge ihre Ausbildung an, gemeinsam versuchen sie täglich zu beweisen, dass sie wahre Helden und Kämpfer sind.

Als die Sechs ihren Kampf gegen das Böse antreten, merken sie schnell, dass ihre Gegner nicht eigenständig handeln. Offenbar arbeiten alle für einen Anführer – jemand aus Stormers Vergangenheit, mit dem Auftrag die „Hero Factory“ und Stormer zu vernichten.

Episoden

1. Staffel

Nummer

(gesamt)

Nummer

(Staffel)

Originaltitel Deutscher Titel Erstausstrahlung

(USA)

Erstausstrahlung

(Nickelodeon Deutschland)

01 01 Trials of Furno Furnos Weg zum Ruhm 4. September 2010
02 02 Core Crisis Furnos erste Härteprüfung 11. September 2010
03 03 Enemy Within Der Feind im Inneren 18. September 2010
04 04 Von Nebula Von Nebula 25. September 2010

Episodenbeschreibung

Episode 1: Furnos Weg zum Ruhm

(Trials of Furno)
  • Der Anführer des Alphateams Stormer und sein Team Bulk und Stringer müssen hochexplosive Stoffe vor dem fiesen X-Plode und Rotor schützen. Nebenbei müssen sie außerdem bei dem Training des Anfängers Furno aushelfen und erkennen dabei rasch, dass Furno das Potential dazu hat, der beste Kämpfer der 'Hero Factory' zu werden.

Episode 2: Furnos erste Härteprüfung

(Core Crisis)

  • Nach einer Trainingsmission müssen Stormers und Furnos Energiezellen neu aufgeladen werden. Während die Beiden ruhen, geraten Bulk und Stringer bei einer harmlosen Routinemission in Gefahr. Während Stormer unfreiwillig zum Zuschauen verdammt ist, können sich Furno, Breez und Surge bei der Hilfestellung für Bulk und Stringer auszeichnen.

Episode 3: Der Feind im Inneren

(Enemy Within)

  • Sogar die stärksten und härtesten Kämpfer der 'Hero Factory' haben eine Schwachstelle: Eine gefährliche Flüssigkeit kann in die Energiezellen eindringen und das Böse in ihnen freisetzen. Dieser Gefahr ist Stormer ausgesetzt und Furno muss sich sehr anstrengen, um den echten Stormer wieder hervor zu holen.

Episode 4: Von Nebula

(Von Nebula)

  • Der Verdacht, dass die Gegner der 'Hero Factory' von einem Anführer gesteuert werden, bestätigt sich - niemand anderes als Von Ness, der ehemalige Mitstreiter von Stormer, steckt hinter dem Bösen. Aus Von Ness wurde Von Nebula und sein Ziel ist es, die 'Hero Factory' ein für alle Mal zu zerstören.

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki