Fandom

Nickelodeon Wiki

Hei Bai

1.873Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Panda Hei Bai-1-.png

Hei Bai in seiner harmlosen Form, in der Geisterwelt

Hei Bai ist der Geist eines Waldes im Erdkönigreich. Weil die Feuernation seinen Wald großenteils zerstört hat, ist er wütend und terrorisiert die Umgebung. Er nimmt auch Menschen gefangen und entführt sie in die Geisterwelt. Je mehr es auf die Sonnenwende zugeht, desto näher kommen sich die physische Welt und die Geisterwelt, so kann Hei Bai auch mehr Schaden anrichten. Er taucht als hässliches, schwarz-weißes vierarmiges Monstrum auf, das keinem bekannten Wesen ähnelt. Aang schafft es, mit ihm in Kontakt zu treten und erkennt die wahre Natur des Geistes. Er erklärt ihm, dass auch er um den verbrannten Wald getrauert hat, und macht Hei Bai Hoffnung, dass die Pflanzen wieder wachsen würden. Hei Bai verwandelt sich in seine ursprüngliche Form, die eines Pandabären z
E24544c2-4883-412d-95ef-d18c72b1d1c8-1-.jpg

Hei Bai wütet

urück, verschwindet im Wald und lässt die gefangenen Menschen, darunter auch Sokka, frei. Bekannt ist, dass er Pflanzen wachsen lassen kann und zwischen den Welten beliebig wechselt. Als Aang später in die Geisterwelt wechselt, begegnet er dort Hei Bai, der ihm hilft. Ein Affengeist hat Aang die Suche nach dem Gesichtsräuber Koh ziemlich schwer gemacht; Hei Bai wird wütend auf diesen und greift ihn in seiner Monsterform an. Er verwandelt sich also wahrscheinlich immer, wenn er wütend ist

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki