Fandom

Nickelodeon Wiki

Geheimcode: Gittigitt

1.873Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Large grossology.jpg

Geheimcode: Gittigitt
Geheimcode Gittigitt.gif
Produktionsland: Kanada
Originalsprache: Englisch
Episoden:
Staffeln:
Länge: ca. 23 Minuten
Produktionsjahre: 2006
Originaltitel: Grossology
Erstausstrahlung USA:
Erstausstrahlung DE: 25. März 2007 auf Nickelodeon

Geheimcode: Gittigitt ist eine kanadische Zeichentrickserie aus dem Jahre 2006. Die deutsche Erstausstrahlung war am 25. März 2007 auf Nickelodeon.

Handlung

Ty und Abby.gif

Ty und Abby

Sämtliche Verbrechen, die für Erwachsene zu eklig sind, sind gerade richtig für die Geschwister und Geheimagenten Ty und Abby Archer - schleimige Fieslinge und hässliche Kreaturen erweisen sich als eine große Herausforderung für die Zeichentrickhelden. Sie gilt es wissenschaftlich zu analysieren und zu überführen. Auftraggeber der Spezialagenten ist die "Ekelogie", die hochgeheime Regierungsabteilung für alles Eklige. Sie liefert auch die zahlreichen Spezialgeräte, die Ty und Abby für ihre gefährlichen Einsätze benötigen. Erfunden werden die wundersamen Werkzeuge von der berüchtigten "Laborratte", einem Wunderkind mit ziemlich gewöhnungsbedürftigen Manieren.

Charaktere

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki