Fandom

Nickelodeon Wiki

Fritz Rott

1.873Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Fritz Rott (* 1959 in Essen) ist ein deutscher Regisseur, freiberuflicher Synchronschaffender und in dieser Funktion Dialogbuchautor und Synchronsprecher. Seine bisher bedeutendste Rolle ist die des Patrick Star ab der 8. Staffel der Serie SpongeBob Schwammkopf. Es handelte sich allerdings nicht um seine erste Rolle für SpongeBob, bereits 2005 sprach er im Computerspiel SpongeBob Schwammkopf: Film ab! den echt aussehenden Fischkopf. Einen Tag nach der deutschsprachigen Erstausstrahlung der ersten Episode, die von ihm synchronisiert wurde, Verunfallt, konnte SpongePedia den Namen des neuen Synchronsprechers exklusiv bekanntgeben.

Leben

Fritz Rott wurde 1959 in Essen geboren und besuchte von 1969 bis 1979 das Alfred-Krupp-Gymnasium in seiner Geburtsstadt. Im Anschluss studierte er, ebenfalls in Essen, Germanistik und Musik auf Lehramt und absolvierte das 1. Staatsexamen. Seit 1986 arbeitet er freiberuflich als Tonmeister, seit 1991 zusätzlich auch als Synchronsprecher, Dialogbuchautor, Regisseur und Komponist.

Im Realfilm „Lucky Luke“ von 2009 sprach er Billy the Kid, auch in Computerspielen, wie „Red Steel“ (als Tokai), „Splinter Cell“ (als Price) und „Far Cry: Instincts“ sprach er Charaktere. Des Weiteren ist er die deutsche Off-Simme in zahlreichen Dokumentationen, unter anderem für den Discovery Channel. Zu seinem Repertoire im Zeichentrickfilm gehören vor allem Animes, aber auch Serien für Nickelodeon. Zudem war er Dialogbuchautor für Zeichentrickserien wie „Solty Rei“ und „Black Cat“.

Mit der „New-Heavy-Independent-Rock-Band“ (Eigenbeschreibung) It’s Raining Nails ist er seit 1986 musikalisch aktiv, dort singt er und spielt Gitarre. Nach dem Tod des Drummers Mathias Höfer 2002 und dem Weggang von Martin Kraus liegt das Projekt momentan auf Eis.

Weblinks

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki