Fandom

Nickelodeon Wiki

Feuerlord Zosin

1.873Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Feuerlord Zosin

en Firelord Sozin


Feuerlord Sozin als alter Mann.jpg
Informationen
Alter 70-100 Jahre
Geschlecht Männlich
Nation Feuernation
Stadt Hauptstadt der Feuernation
Kampfstil/Bändigungsart Feuer, Hitze
Position ehemaliger Feuerlord
Familie -Sohn: Feuerlord Azulon
-Schwiegertochter: Eyla
-Urenkelin: Prinzessin Azula
-Urenkel: Prinz Zuko
-Urenkel: Lu Ten
-Enkelsohn: Feuerlord Ozai
-Enkelsohn: General Iroh
Erstes Auftauchen Das Vermächtnis
Letztes Auftauchen Das Vermächtnis
Freunde Roku (ehemalig)
Feinde Roku
Waffen {{{Waffen}}}
Deutsche Synchronisation
Englische Synchronisation
Feuerlord Sozin als Junge.jpg

Zosin als Jugendlicher

Zosin war vor 111 Jahren der Feuerlord der Feuernation. Als Kind war er mit Avatar Roku bestens befreundet, und führte mit ihm einige Duelle, Spiele und auch sonstiges aus. Als die Feuerweisen bekanntgaben, dass Roku der Avatar ist, verbeugten sich das ganze Volk und auch Feuerlord Zosin vor ihm.

Zosin's Außeinandersetzung mit Avatar Roku

Feuerlord Sozin.jpg

Zosin als Feuerlord

Später kam ihn der Gedanke, die Welt zu beherrschen, was Avatar Roku nicht zulassen wollte. Nach dieser Auseinandersetzung kam es zum Krieg zwischen den beiden. Avatar Roku verließ dann die Feuernation und lebte mit seinem Volk auf einer großen Insel, auf der ein Vulkan lag. Später kamen viele Soldaten der Feuernation und griffen Avatar Roku und sein Volk an, worauf diese flüchteten. Sie flüchteten auch aus einem anderen Grund: Der Vulkan der auf der Insel lag, brach aus. Als die Lava des Vulkans immer näher kam, trennte Avatar Roku die Insel in 2 große Teile (wie es auch Avatar Kyoshi mit der Insel Kyoshi tat), damit die Lava in das Meer fließt und niemanden mehr schaden oder auch töten konnte. Als die Insel getrennt war, kam Feuerlord Zosin auf einem Drachen zu Roku, um ihm zu helfen, da sie seit langer Zeit befreundet waren. Dort zeigt er seine Fähigkeit, Hitze abzuleiten. Als ein Teil der Insel zerbricht, auf dem er sich befand, wurde er von Roku gerettet. Durch das viele giftige Gas, dass während eines Vulkanausbruches austritt, wurde Roku stark vergiftet. Zosin hätte ihn retten können, was er aber nicht tat, da er sonst seine Pläne nicht hätte realisieren können. Nach diesen Ereignissen plante Zosin, die Lufttempel zu zerstören, da er genau wusste, dass der nächste Avatar als Luftnomade wiedergeboren wird.

Zuko soll laut Aussage von seinem Onkel Iroh Zosin's "Fehler" wieder gut machen, indem er dem derzeitigen Avatar Aang hilft.Zudem bekommt er, auch von Iroh, ein königliches Artefakt überwiesen, das vor langer Zeit Zosin gehörte, der es dann Avatar Roku als Zeichen der Freundschaft gab. Das sollte wahrscheinlich die Verbindung von Prinz Zuko und Avatar Aang erklären.

Der Komet

Als dann ein Komet die Erde kreuzte, benutzen Feuerlord Zosin und seine Armee seine unglaubliche Energie um den Krieg zu beginnen, der nun schon 100 Jahre andauert. Dadurch konnten sie den entscheidenen ersten Schlag gegen die Anderen ausführen. Deshalb wurde der Komet Zosins Komet genannt. Nach Feuerlord Zosin kamen bereits sein Sohn Feuerlord Azulon. Azulon wurde gefolgt von seinem zweitgeborenen Sohn Feuerlord Ozai dessen Kinder Prinz Zuko und Prinzessin Azula sind.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki