Fandom

Nickelodeon Wiki

Expedition der Stachelbeeren

1.873Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Expedition der Stachelbeeren ist eine amerikanische Zeichentrickserie, die von Klasky Csupo für Nickelodeon produziert wurde. Sie handelt von den Abenteuer einer fiktiven Tierfilmer-Familie namens Stachelbeere und konzentriert sich dabei vor allem auf die jüngste Tochter der Familie, Eliza, die mit Tieren sprechen kann. Die amerikanische Erstausstrahlung war im Oktober 1998. Es war die erste Zeichentrickserie von Nickelodeon, die halbstündige Geschichten erzählte. Das deutsche Wort Stachelbeere ist dabei keine Übersetzung von Thornberry, sondern Eigenkreation der Übersetzer.

Einige bekannte Schauspieler hatten eine Gastrolle als sprechendes Tier in der Serie, darunter Bruce Willis und Hector Elizondo. Die Serie wurde 2001 für einen Emmy nominiert.

Handlung und Charaktere

Heinrich (im Original Nigel) und Marianne Stachelbeere reisen in ihrem multifunktionalen Wohnmobil um die Welt, um Wildtierdokumentationen zu drehen, wobei Heinrich als Sprecher und Marianne als Kamerafrau fungiert. Sie werden begleitet von ihren drei Kindern. Die ältere Tochter Debbie ist ein typischer Teenager, die sich nach dem Stadtleben sehnt und nichts mehr hasst, als Tiere und Natur. Die jüngere Tochter, die entdeckungsfreudige Eliza, ein Mädchen mit roten Zöpfen, Sommersprossen, Zahnspange und starker Brille, ist dagegen begeistert von der Natur, vor allem, als sie nach dem Zusammentreffen mit einem afrikanischen Medizinmann entdeckt, dass sie mit Tieren sprechen kann, was sie aber vor ihrer Familie geheim halten muss. Der Stiefsohn der Stachelbeeren, Donnie, ist ein wilder Junge, der von Orang-Utans aufgezogen wurde, bevor er in die Obhut von Heinrich und Marianne kam. Er kann nur aufgeregtes, unverständliches Gebrabbel von sich geben. Der letzte Mitreisende ist Darwin, ein Schimpanse und bester Freund von Eliza. Er hat sich gut ans Menschenleben gewöhnt, mag Käsechips und ist kein Freund von jeglicher Aufregung.

Eliza Stachelbeere trifft in jeder Episode auf eine Tierart, der sie helfen muss. Oft ist es eine bedrohte Tierart, die sie vor Wilderern oder anderen Tieren beschützen muss, oder es sind Tiere aus einer Region, in der Wasser und Nahrung knapp sind, oder es ist ein Junges, das seine Mutter verloren hat. Manchmal ist es aber auch Eliza, die durch ihr Eingreifen erst Probleme schafft. Meistens bringt sie sich während der Episode in eine gefährliche Lage, aus der sie sich nur mühselig retten kann, oft mit Hilfe des äußerst ängstlichen und an einen komfortablen Lebensstil gewöhnten Schimpansen Darwin. Ständige Nebengeschichten sind auch ihr Zwist mit der Teenagerschwester Debbie und die Unfälle, die Heinrich Stachelbeere beim Filmen passieren.

Kinofilme

Von der Serie Expedition der Stachelbeeren wurde 2002 ein Kinofilm produziert, Die Abenteuer der Familie Stachelbeere (im Original: The Wild Thornberrys Movie) und 2003 trat die Familie Stachelbeere zusammen mit den Rugrats im Kinofilm Die Rugrats auf Achse (im Original: Rugrats Go Wild!) auf. Der Film Die Abenteuer der Familie Stachelbeere wurde das erste Mal am 13. Mai 2012 auf sixx ausgestrahlt.[1]

Ausstrahlung

Deutschland

Am 10. Juli 2001 wurde die Serie erstmals im KiKA gezeigt, es folgten Wiederholungen im ZDF und im KiKA. Mit dem Start von NICK am 12. September 2005 wechselte Expedition der Stachelbeeren dorthin und wurde fortan montags bis freitags um 12:00 Uhr gezeigt, dieser Ausstrahlungsturnus endete am 7. August 2006. Zudem war Expedition der Stachelbeeren am 12. September 2005 die erste Sendung, die nach dem Sendestart von NICK um 6:00 Uhr auf Sendung ging. Ab dem 29. Januar 2007 folgte eine werktägliche Ausstrahlung der Sendung um 11:00 Uhr, ebenfalls auf NICK. Die letzte in diesem Ausstrahlungsturnus gezeigte Folge war am 27. April 2007 zu sehen. Danach folgte eine letzte Ausstrahlung des Vierteilers Donalds Herkunft am 14. November 2007 zur Primetime 20:15 Uhr als Film, ehe die Sendung bis heute ins Archiv verschwand. Lediglich am 7. August 2012 wurde der Vierteiler Donalds Herkunft erneut gezeigt, im Rahmen eines Klassik-Cartoon-Wochenende, welches auf dem inzwischen als Nickelodeon bekannten Sender NICK veranstaltet wurde.

Einzelnachweise

  1. Familie Stachelbeeren - Der Film auf sixx
Nicktoons Network logo 2009.svg
Nickelodeon-NickToons-Serien

Aaahh!!! MonsterAdventure Time - Abenteuerzeit mit Finn und JakeAll Grown Up – Fast erwachsenArthur, Der ChaoskönigAvatar - Der Herr der ElementeBakugan - New VestroiaBarnyard – Der tierisch verrückte BauernhofBeyblade - V-ForceBeyblade - Metal FuryBeyblade - Metal FusionBeyblade - Metal MastersBeyblade - Shogun SteelBeyWarriors BeyRaiderzBeyWheelzBraceface - Alles klar Sharon Spitz?BratzBunsen is a BeastCarl²CatDogChalkZone - Die ZauberkreideCoop gegen KatCosmo & WandaDanny PhantomDein Horoskop mit ThaddäusDer SuperhundDie Biber BrüderDie Brot-PilotenDie Legende von KorraDie Pinguine aus MadagascarDie Ren & Stimpy ShowDie Wayside SchuleDiese Buxen RäuberDoodlezDougEl Tigre: Die Abenteuer des Manny RiveraEmma AlienExpedition der StachelbeerenFanboy & Chum ChumFlatmaniaGeheimcode: GittigittGeneration NinjaGeorge, der aus dem Dschungel kamHarveys schnabelhafte AbenteuerHero FactoryHey Arnold!Invader ZimIron Man - Die Zukunft beginntJimmy NeutronJohnny TestKatzeKratzLila und BraunMax SteelMighty B! Hier kommt BessieMonster HighMonsters vs. AliensMy Little Pony - Freundschaft ist MagieMysticonsNippezOggy & die KakerlakenOh Yeah! CartoonsPig Goat Banana CricketPinky MalinkyPlanet MaxRabbids InvasionRegal AcademyRekkit RiesenhaseRobot und MonsterRocket MonkeysRocket PowerRockos modernes LebenRugratsSanjay & CraigSchnappt Blake!SpongeBob SchwammkopfTak und die Macht des JujuTeenage Mutant Ninja TurtlesTeenage RobotTotally SpiesTransformers: Robots in DisguiseT.U.F.F. PuppyWelcome to the WayneWillkommen bei den LoudsWinx ClubYakkity Yak

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki