Fandom

Nickelodeon Wiki

Erdenfeen

1.873Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Palastfeen.jpg

die Palastfeen der Erde

Die Erdenfeen wurden vor Jahren von den Hexern des Schwarzen Kreises im Feenpalast eingesperrt. Die Erinnerung an sie und der Glaube an jegliche Magie wurde unter den Menschen ausgelöscht. Die Winx befreien sie aus dem Palast und geben ihnen damit die Möglichkeit, ihre Wut auszutoben. Die Erdenfeen wollen Rache, weil die Hexer sie eingeschlossen haben und kein Mensch ihnen geholfen hat. Sie richten überall Chaos und Zerstörung an. Erst ihre Prinzessin, Roxy, kann sie davon abbringen. Die Feen beginnen ein friedliches Zusammenleben mit den Menschen


Königin Morgana

Morgana ist die Königin aller Erdenfeen. Ihr unterstehen die vier Feenfürstinnen, wobei Nebula ihre beste Freundin und Vertraute ist. Bevor die Feen weggesperrt wurden, verliebte sich Morgana in den Menschen Klaus. B
Morgana.png

Morgana, die Königin der Erdefeen

eide führten eine Weile eine Beziehung und bekamen die gemeinsame Tochter Roxy. Als Morgana zusammen mit ihren Feen eingeschlossen wurde, blieb Roxy bei ihrem Vater und wurde von ihm großgezogen. Roxy ist es schließlich, die am meisten zur Öffnung des Feenpalastes beiträgt und später auch die aufgebrachten Feen beruhigen kann. Morgana und Klaus nehmen offenbar ihre Beziehung wieder auf.

Die vier Fürstinnen

Über die unterschiedlichen Regionen der Erde regieren die vier Feenfürstinnen. Sie gehorchen Königin Morgana, aber die lässt ihnen meistens freie Hand. Die vier Fürstinnen sind Nebula, Aurora, Diana und Sibylla.
Nebula.jpg

die Erste Wächterfee, Nebula

Nebula ist die Erste der Wächterfeen, die den Feenpalast bewachen. Sie ist diejenige, die den Rachefeldzug gegen die Menschheit am stärksten ankurbelt und dabei auch bereit ist, gegen Roxy vorzugehen, obwohl diese die Tochter ihrer besten Freundin ist. Später allerdings weichen Nebulas Hass und Zorn
Aurora.jpg

Aurora, die Fürstin der Kälte

ihrer tiefen Trauer. Sie entschuldigt ich bei Morgana, weil sie deren Befehlen zuwidergehandelt hat


Aurora ist die Fürstin der arktischen Feen, sie herrscht über den Nordpol und den Südpol. Aurora bewohnt den Eispalast, ihre Kraft ähnelt sehr der von Icy. Sie ist allerdings bei weitem nicht so kaltherzig. Im Gegensatz zu den anderen Fürstinnen ist sie bereit, Morgana in ausnahmslos jeder Situation zu gehorchen.
Diana.jpg

Diana, die Dschungelfee

Diana ist die Fürstin der Dschungelfeen. Ihr Herrschaftsgebiet ist der südamerikanische Urwald. Diana ist eine selbstbewusste und sehr starke Fee, die sich selbst Morgana gegenüber nicht immer unterwürfig benimmt. Dank ihr werden während des Rachfeldzugs viele Menschenstädte mit Pflanzen übe
Sibylla.jpg

Sibylla, die Fee der Gerechtigkeit

rwuchert.

Sibylla ist die Fürstin der Höhlenfeen, die in den Bergen von Italien leben. Sie sind abgeschieden und beinahe völlig unabhängig von den Palastfeen; Sibylla handelt zwar nicht gegen Morganas Befehle, sie wartet aber auch nicht auf solche. Sie ist die Fee der Gerechtigkeit und der Gesetze. Im Gegensatz zu Aurora, Diana und Nebula hat sie kein Interesse daran, die Menschen abzuschlachten.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki