Fandom

Nickelodeon Wiki

Entflammender Mann

1.873Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

300px-Combustion_Man.png
Verbrutzelmann
Biografie
Nationality

Feuernation

Alter

ca. 35-40 Jahre

Physische Beschreibung
Geschlecht

männlich

Haarfarbe

schwarz

Augenfarbe

gold

Person
Freunde / Verbündete

Keine

Feinde

Team Avatar

Waffen

Feuer, Hitze

Kampfstil

Feuer-und Hitzebändigen

Chronologische und Politische Informationen
Beruf

Kopfgeldjäger

Der Entflammende Mann (engl. Combustion Man) ist ein von Prinz Zuko angeheueter Kopfgeldjäger, der den Avatar umbringen soll. Er beherrscht eine einzigartige Form des Feuerbändigens, das Hitzebändigen, wodurch er die Luft erhitzt und große Explosionen verursachen kann. Dafür muss er erst Energie sammeln, die er durch ein tätowiertes drittes Auge freisetzt. Als Kind hatte er über seine Fähigkeiten keine Kontrolle und hat bei einem Unfall den rechten Arm und das rechte Bein verloren, die später durch metallene Gliedmaßen ersetzt wurden seitdem konnte er nicht mehr Feuerbändigen und spezalisierte er sich auf das bändigen mit seinem tätowierten Auge. Er hat einen Rabenadler als Haustier, der für ihn Nachrichten von Kurierfalken abfängt. Er ist sehr eigenwillig, so dass er manchmal das macht, was er möchte, auch wenn andere es ihm verbieten. Sowie er z. B. Aang nicht aufhören wollte, zu jagen, obwohl Zuko seine Auftrag zurücknahm. Von Sokka wird er erst Sprüh-Sprüh-Knallbumm-Mann genannt. Doch dann stieg er auf den Namen Verbrutzelmann über, da der erste Name nicht zu ihm passte.

Hitze1.jpg

Der Entflammende Mann, während er einen seiner Strahlen einsetzt

In der Folge Am Strand trifft er zum ersten Mal auf Aang und dessen Freunde. Keiner der Bändiger in der Gruppe scheint jedoch etwas gegen ihn ausrichten zu können, so dass sie vorläufig fliehen mussten. Aber in der Folge Der Westliche Lufttempel sieht man, wie er von Sokkas Bumerang an der Stirn getroffen wird. Als er einen erneuten Angriff startet, explodiert er und man sieht seinen Metallarm durch die Gegend fliegen.

In den deutschen Episoden nennt Sokka ihn „Sprüh-Sprüh-Knall-Bumm-Mann“ oder auch „Der Verbrutzelmann“.

Andere behaupten auch, er wäre das Ergebnis eines Versuches der Feuernation, das ist aber nur ein Gerücht.

Sicher ist, er kann nicht reden darum erzählt er nie wer sein Auftraggeber ist.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki