Fandom

Nickelodeon Wiki

Drake & Josh

1.873Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentar1 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Drake & Josh-Titelbild.png

Drake & Josh ist eine US-amerikanische Comedyserie, die von Nickelodeon zwischen 2004 und 2007 produziert wurde .In dieser Fernsehserie geht es um die Stiefbrüder Drake und Josh, die nichts miteinander gemeinsam haben. Jedoch wollen Joshs Vater und Drakes Mutter heiraten und so ziehen sie zusammen. Während Josh mehr ein gewissenhafter und braver Schüler ist, ist Drake eher ein witziger und geselliger Zeitgenosse. In vielen Folgen geht es darum, dass Drake irgendetwas Dummes macht und die beiden es gemeinsam ausbaden müssen. Häufig streiten sich die beiden oder deren Schwester Megan macht ihnen das Leben schwer.

Handlung

Drake und Josh sind zwei Jungs, die unterschiedlicher nicht sein können. Dass beide in dieselbe Schule gehen, ist wohl das Einzige, was sie verbindet. Aber das ändert sich: Der verschlossene, korrekte Josh und der coole Partymacher Drake werden Stiefbrüder und leben von nun an unter einem Dach – genauer gesagt in einem Zimmer. Wie sollen sie das nur überleben?

Charaktere

Hauptcharaktere

Nebencharaktere

Besetzung

Synchronisation

Die Synchronaufnahmen wurden in Bayern aufgenommen. Clemens Ostermann verstarb am 30. April 2007 infolge eines Lungenkollaps und konnte Drake Bell nicht mehr in allen Folgen synchronisieren, sodass Benedikt Weber seinen Part voll übernahm. In Deutschland wäre die 4. Staffel viel früher erschienen, aber man fand lange Zeit keinen Nachfolger.

Rollenname Schauspieler Synchronsprecher[1]
Drake Parker Drake Bell Clemens Ostermann † 2007
Benedikt Weber (ab Folge 50, Das Baumhaus)
Josh Nichols Josh Peck Manuel Straube
Megan Parker Miranda Cosgrove Saskia Neuhaus
Audrey Parker-Nichols Nancy Sullivan Susanne von Medvey
Walter Nichols Jonathan Goldstein Christoph Jablonka
Crazy Steve Jerry Trainor Hubertus von Lerchenfeld
Craig Ramirez Alec Medlock Daniel Schlauch
Helen Ophelia Dubois Frances Callier
Yvette Nicole Brown
Sandra Schwittau
Eric Landowitz Scott Halberstadt Roman Wolko
Mindy Crenshaw Allison Scagliotti-Smith Stefanie Beba
Alice-Linda Hayfer Julia Duffy Marina Köhler

Episodenliste

Staffel Episoden US-Erstausstrahlung dt. Erstausstrahlung
1 6 11. Januar 2004 - 18. Januar 2004 12. September 2005 - 20. September 2005
2 14 14. März 2004 - 28. November 2004 22. September 2005 - 12. Oktober 2005
3 20 2. April 2005 - Mitte 2005 Mitte 2006 - 13. August 2006
4 20 24. September 2006 - 3. August 2007 6. Mai 2007 - 22. Februar 2008

Filme

Film Deutscher Titel Anmerkungen Originaltitel
1 Drake & Josh: Unterwegs nach Hollywood Dreiteiler Drake & Josh Go Hollywood
2 Fröhliche Weihnachten, Drake & Josh zweistündiger Film[2] Merry Christmas, Drake & Josh[3]

Bilder-Galerie

Auszeichnungen

  • 2004 – BMI Cable Award für Christopher A. Lee
  • 2005 – Nominierung für den Blimp Award in der Kategorie „Beliebteste Fernsehserie“
  • 2006 – Nickelodeon Kids' Choice Awards in der Kategorie „Best TV Show“
  • 2007 – Nickelodeon Kids' Choice Awards: Nominierung in der Kategorie „Best TV Show“
  • 2008 − Nickelodeon Kids' Choice Awards in der Kategorie „Best TV Show“

Sonstiges

  • Die Serie wurde durch „The Amanda Show“ mit Amanda Bynes bekannt. Dort wurde sie als Lückenfüller eingesetzt und fand dadurch einen ähnlichen Ursprung wie zum Beispiel die Simpsons, welche als Lückenfüller in der Tracey Ullman Show eingesetzt wurden.
  • Die Serie wird in Sunset, 6230 Sunset Blvd., Hollywood, Los Angeles und CA gedreht.
  • Die ersten drei Folgen kamen schon 1999 heraus, wurden aber nicht in Deutschland veröffentlicht. Die erste Folge in Deutschland war daher „Brüder wider Willen“ von 2004 und nicht "Drake's Dad And Josh's Mom" vom November 1999.
  • In der Serie gibt es eine Anspielung auf die Serie Hannah Montana. Erkennbar wurde dies in der Folge „Cool, ich werde sechzehn!“ als Josh am Anfang im Fernsehen eine Dokumentation über Avocados sieht. Davor hatte er einen Kanal eingeschaltet, wo über „Susannah Louisiana“ berichtet wird.
  • In dem finalen Zweiteiler ("Die Riesengarnele") lautet einer der Filmtitel des Kinos, in dem Josh arbeitet, "Now she's Carly" - eine Anspielung auf Miranda Cosgroves nachfolgende Rolle in iCarly.
  • Die Serie hat zwar nicht so viel Budget zur Verfügung um mit großartigen Gaststars aufzufallen, so hat aber doch fast jeder von ihnen schon Auftritte im Fernsehen hinter sich. Torrey DeVitto zum Beispiel zeichnet aus, dass ihr Vater ein langzeitiger Drummer von Billy Joel war. Der wohl bekannteste Gaststar Tony Hawk fand seinen Platz nicht in der Serie sondern im Film „Drake & Josh Go Hollywood“. Andere nennenswerte Gastauftritte:
    • Erik Estrada
    • Gary Coleman
    • Richard Biggs (starb noch vor der Ausstrahlung in den USA)
    • Paul Gleason
    • Gabrielle Carteris
    • Maggie Wheeler
    • Emma Roberts
    • Alyson Stoner
    • AnnaSophia Robb
    • Kaylee DeFer
    • Vanessa Anne Hudgens
    • Torrey DeVitto
  • In Folge 49 sprach Benedikt Weber schon Drake Bell, Clemens Ostermanns Stimme ist eine Folge später dann aber nochmal zu hören.
  • Die Notebooks sind eine Anspielung auf Apple, aber anstatt eines Apfels, ist das Logo eine Birne.
  • In den Credits von Drake & Josh und die Riesengarnele streiten sich Drake und Josh um einen Shrimp, als sie 16 waren. Diese Szene ist aus The Amanda Show, in der die Fernsehserie zuerst als Sketch bekannt wurde.
  • In der Folge ,,Kleine Diva" wird Helen Dubois auf einmal durch eine andere Schauspielerin ersetzt.

Wissenwertes

  • Die Zuschauer können miterleben, wie Drake und Josh versuchen, sich miteinander zu arrangieren und ihren Platz im neuen Familienleben zu finden. Dabei werden die damit verbundenen Fragen und Probleme thematisiert. Aber auch der Alltag der Teenager erweist sich als äußerst tückisch und herausfordernd.
  • Zu Beginn jeder Folge erzählen Drake und Josh eines ihrer Erlebnisse aus ihrer Sicht. Beide erzählen meistens dieselbe Story, jeder bringt seine eigene Meinung ein und am Ende wird noch erwähnt was man aus dieser Geschichte lernen kann. Anschließend fängt die Folge an.
  • Ein Running Gag (ein Gag der mehrmals vorkommt) ist das Drake und Josh immer wütend Megan sagen oder brüllen wenn diese ihnen einen Streich spielt
  • In Deutschland erreicht die Show konstant gute Quoten und hat bereits eine große Fangemeinde.
  • In der Serie wird erwähnt das Josh und Megan eine Katzenhaarallergie haben. Jedoch konnte Megan in einer Episode problemlos eine Katze nehmen und heimich auf Josh´s Gesicht legen.

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Synchronsprecherabgerufen am 12. Dezember 2008
  2. Viacom
  3. Internet Movie Database: Merry Christmas, Drake & Josh
Nicknight.png
NickNight-Serien

Awkward – Mein sogenanntes LebenBig Time RushCatfish - The TV ShowClarissaDegrassi - The Next GernationDrake & JoshFaking ItFriendzoneGiganticGirl CodeGlueHow to RockiCarlyInstant MomMy Life as LizNeds ultimativer SchulwahnsinnPlain JaneSee Dad RunThe Hard Times of RJ BergerThe Next StepTrue JacksonUnderemployedVictoriousWendell & VinnieZoey 101

TeenNick logo 2009.svg
Nickelodeon-TeenNick-Serien

100 Dinge bis zur HighschoolAlaaarmAllein unter JungsAlles Nick!Artzooka!Bella and the BulldogsBig Time RushBoomer, der StreunerBucket & SkinnerClarissaConnor UndercoverDance on SunsetDas Haus AnubisDas Haus Anubis rockt Nick Talent 2010Degrassi - The Next GernationDer Prinz von Bel-AirDer Sleepover ClubDie Brüder Kratt - Der Natur auf der SpurDie Geister von AinsburyDie Mannohnekopf ShowDie nickelodeon ClipshowDie TorpiratenDie ThundermansDrake & JoshEinfach Sadie!ForscherexpressFred: The ShowGame ShakersGEOlino TVGenie in the HouseH2O – Plötzlich MeerjungfrauHenry DangerHighschool HallelujaHits ‘n ClipsHotel 13How to RockHunter StreetiCarlyJung & WildJust for KicksJust JordanKati PaizetaiKazoomKenan & KelKiddy Contest 2010Kids Top 20Kochen mit LuisKoutales Pirounes SanitasLAX - follow The Black PonyLegendary DudasLieblingsgame SpezialMagie AkademieMake It PopMarvin MarvinMax & ShredMoney Express (Call-in-Show) • Musik Clipsn-blickNICK Talent 2007Nadia’s ClosetNeds ultimativer SchulwahnsinnNickelodeon Kids’ Choice AwardsNickelodeon NewsNicky, Ricky, Dicky & DawnPete & PetePolice AcademyPower Rangers: Dino ChargePower Rangers: MegaforcePower Rangers: SamuraiQuatsch mit SoßeQuizalaaarm!Rebelde Way – Leb dein LebenRideSabrina - Total verhext!Sam & CatSchool of RockSpielegalaxieSupah NinjasTalia in the KitchenTeam PlanetThe Amanda ShowThe House of AnubisThe Naked Brothers BandThe Other KingdomTierisch ExtremTotal lustig – Die besten Clips mit Ruth MoschnerTroop - Die MonsterjägerTrue JacksonUnfabulousVictoriousVoll VergeistertWAS IST WAS TVWas ist los mit Alex Mack?Zoey 101

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki