Fandom

Nickelodeon Wiki

Der Mad Gasher (Episode)

1.873Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Episode 005
Folge 5-Der Mad Gasher.jpg

Vorherige Episode Nächste Episode
Volle Bullenpower! Ein neuer Gegner
Beyblade - Metal Fusion
Staffel/Jahr: 1/2009
Deutschland
Episodentitel: Der Mad Gasher
Erstaustrahlung: 17. September 2010
Amerika
Episodentitel: Vengeful Gasher
Erstaustrahlung: 22. Mai 2010
Duell in dieser Episode:
Debüts:
Anime Charaktere Sprecher
[[{{{weitere}}}]] nicht bekannt
[[{{{weitere0}}}]] nicht bekannt
[[{{{weitere1}}}]] nicht bekannt
[[{{{weitere2}}}]] nicht bekannt
[[{{{weitere3}}}]] nicht bekannt
[[{{{weitere4}}}]] nicht bekannt
[[{{{weitere5}}}]] nicht bekannt
[[{{{weitere6}}}]] nicht bekannt
[[{{{weitere7}}}]] nicht bekannt [[{{{weitere8}}}]] nicht bekannt [[{{{weitere9}}}]] nicht bekannt [[{{{weitere10}}}]] nicht bekannt
Episodenbewertung:
Duell:
Fun:
Spannung:

Der Mad Gasher ist die fünfte Episode von Beyblade - Metal Fusion.

Handlung

Zwei Kinder erzählen Madoka, dass ein Blader ihre Beys zerstört hat. Sofort machen sich Gingka, Kenta und Madoka auf die Suche nach ihm. In der Zwischenzeit sieht Kenta im Beypark nach. Dort waren seine Freunde Ousumo, Tekeshi und Akira. Der Blader, dessen Name Tetsuya Watarigani, zerstört den Bey von Ousumo. Kenta will sich für seine Freunde einsetzen. Er kämpft gegen ihn, doch der schummelt und fängt an, Flame Sagittario zu zerstören, doch da taucht Pegasus mit Gingka auf. Tetsuya fordert ihn heraus, doch Gingka weigert sich, gegen Tetsuya Watarigani anzutreten, da dessen Intention beim Spiel nur Zerstörung und Rache ist. Doch als Tetsuya Watarigani Madoka entführt, bleibt ihm nichts anderes übrig, als sich in einem Zweikampf zu stellen.

Gingka hatte es leicht, doch als er gewann, meinte Tetsuya, es gäbe weitere zwei Runden. Diesmal hatte es Gingka nicht so leicht, denn Tetsuya schummelt. Er erzählte von seinem Freund, der ihn verraten hat und seitdem schwört er Rache. In der Zwischenzeit rettete Benkei Madoka vor den Krabben von Tetsuya.

Trivia und Fehler

Zitate

TBA

Alle Charaktere

© Viacom

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki