Fandom

Nickelodeon Wiki

Der Haushalts-Streik (Episode)

1.873Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Der Haushalts-Streik ist eine Episode aus der 1. Staffel von Willkommen bei den Louds.

Handlung

The Loud House - Der Haushalts-Streik1.png

Lincoln tritt in den Streik.

Es ist Putztag im Loud Haus und Lincoln muss den Müll rausbringen. Er ärgert sich, weil er glaubt, dass die Aufgaben im Hause Loud nicht gerecht verteilt sind: Lenis Aufgabe ist es, die Haare aus dem Waschbecken zu entfernen, Lucy, Luan und Lynn teilen sich die Aufgabe, das Geschirr abzuwaschen und Lori ist für das Waschen der Kleidung zuständig. Lincoln findet das alles unfair und möchte, dass einer der Schwestern mit ihm die Aufgabe tauscht, doch niemand ist damit einverstanden, weshalb Lincoln streikt, bis die Schwestern seinen Forderungen nachgehen. Seine Eltern sehen, wie die Geschwister diskutieren und finden, dass sie das alleine klären sollten.

The Loud House - Der Haushalts-Streik2.png

Mülli, das Müllmonster...

In der Zwischenzeit wird das ganze Haus mit Müll übersät, die Schwestern können dem nicht länger Stand halten und kommen letztendlich zu dem Entschluss, selbst zu streiken, damit Lincoln mit seinem Streik aufhört. Lincoln weigert sich das zu tun und schon bald verschlechtern sich die Zustände im Haus. Inmitten anderer Probleme ist Lynn in einem Haarball gefangen, der Müll hat sich mit Lisas Chemikalien vermischt, woraus ein Müllmonster namens Mülli entstanden ist, ein Waschbär ist ins Haus eingezogen und Lisa hat nicht die Rechnungen bezahlt, weshalb das Haus jetzt ohne Strom dasteht.

The Loud House - Der Haushalts-Streik3.png

Lily ist verschwunden...

Die Mädchen haben langsam genug von dem Chaos und drängen Lincoln dazu, den Streik aufzugeben, doch dieser weigert sich immer noch...bis er Lily weinen hört. Als er bemerkt, dass sie nicht im Bettchen liegt, schlussfolgert er, dass Lily irgendwo in dem Müll versteckt sein muss. Lincoln erklärt den Streik schließlich für beendet, sodass er und seine Schwestern das Haus sauber machen und Lily finden können. Als das Haus wieder makellos ist, kann Lily immer noch nicht gefunden werden. Es stellt sich heraus, dass sie die ganze Zeit bei Mom und Dad war.

The Loud House - Der Haushalts-Streik4.png

Der Müll ist beseitigt...

Nach dem er auch den Rest vom Müll rausgebracht hat, informiert Lincolns Nachbar ihn darüber, dass die Müllabfuhr diese Woche nicht kommen wird, da die Müllmänner alle für mehr Geld streiken. Verärgert darüber, dass er und seine Schwestern für ihre Aufgaben kein Geld bekommen, treten sie wieder in den Streik, damit ihre Eltern sie bezahlen. Anstatt sich mit ihnen zu einigen, spielen Mom und Dad lieber ein Puzzlespiel zusammen.

Synchronisation

Rolle Originalsprecher Synchronsprecher
Lincoln Loud Grant Palmer Daniel Kirchberger
Lori Loud Catherine Taber Katharina von Keller
Leni Loud Liliana Mumy Daniela Reidies
Luna Loud Nika Futterman Angela Quast
Luan Loud Cristina Pucelli Julia Fölster
Lynn Loud Jessica DiCicco Daniela Reidies
Lucy Loud Jessica DiCicco
Lola Loud Grey Griffin Chloë Lee Constantin
Lana Loud Grey Griffin Chloë Lee Constantin
Lisa Loud Lara Jill Miller
Lily Loud Grey Griffin
Dad Brian Stepanek Oliver Böttcher
Mom Jill Talley
Clyde Caleel Harris Lotta Doll

Trivia und Fehler

  • Leni erwähnt in dieser Episode die weißen Haare von Lincoln.

Galerie

Charakterbilder

© Viacom

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki