Fandom

Nickelodeon Wiki

Der Geist des Bladers (Episode)

1.873Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Episode 051
51 Episodenkarte-Der Geist des Bladers.jpg

Vorherige Episode Nächste Episode
Das wütende Finale
Keine
Letzte Episode
dieser Serie
Beyblade - Metal Fusion
Staffel/Jahr: 1/2010
Deutschland
Episodentitel: Der Geist des Bladers
Erstaustrahlung: 10. Dezember 2010
Amerika
Episodentitel: Blader's Spirit
Erstaustrahlung: 12. März 2011
Duell in dieser Episode:
Debüts:
Anime Charaktere Sprecher
[[{{{weitere}}}]] nicht bekannt
[[{{{weitere0}}}]] nicht bekannt
[[{{{weitere1}}}]] nicht bekannt
[[{{{weitere2}}}]] nicht bekannt
[[{{{weitere3}}}]] nicht bekannt
[[{{{weitere4}}}]] nicht bekannt
[[{{{weitere5}}}]] nicht bekannt
[[{{{weitere6}}}]] nicht bekannt
[[{{{weitere7}}}]] nicht bekannt [[{{{weitere8}}}]] nicht bekannt [[{{{weitere9}}}]] nicht bekannt [[{{{weitere10}}}]] nicht bekannt
Episodenbewertung:
Duell:
Fun:
Spannung:

Der Geist des Bladers ist die letzte Episode von Beyblade - Metal Fusion. Der Geist des Bladers ist der zweite Teil zwischen den Kampf von Ryuga (Lightning L-Drago) und Gingka Hagane (Storm Pegasus) und somit auch die letzte Episode von der 3. Staffel (Beyblade - Metal Fusion).

Handlung

Da Doji der Anführer der Dark Nebula ist gab er Merci (Computer der Neuesten Sprach und Reagier Technologie) den Befehl eine riesige Bey-Arena zu bauen und da Ryuga es nicht mag, das jemand zu sieht, lass er sie 30 Meter hoch bauen, so das niemand sie stört doch in den ersten Minuten sah es schon aus als ob Gingka Hagane verliert, doch all seine Freunde waren an einem Dach eines höheren Gebäudes und feuerten ihn an, dadurch gewann er noch mehr Stärke und gab Ryugas Lightning L-Drago so schwere Wunden das der BitBeast L-Drago Besitz von Ryuga ergreift und somit ist Ryuga nicht mehr er selbst und wird von dem BitBeast L-Drago kontrolliert. Doch ermöglichtes Gingka Ryuga zu besiegen und erteilt Lightning L-Drago Splitter und Risse an dem Energiering L-Drago. Das war so ein heftiger Kampf das alles einstürzte und wo der BitBeast L-Drago zerstört wurde konnte Ryuga langsam erwachen, doch wo er aufwach fiel er und Gingka und der BitBeast Pegasus retteten Ryuga, doch als jeder Gingka gratuliert hatte verschwand Pegasus, weil er seine ganze Energie für den Kampf zwischen L-Drago eingesetzt hat.
Was geschah mit Ryuga?
Ryuga kam langsam vollständig zu sich und nahm den zerstörten Lightning L-Drago und ging wieder in den Schrein von L-Drago der in ein Berg von Koma Village liegt. L-Drago verheilte und Ryuga übte und übte bis er L-Drago in hoch geflogene Lava schoss, so lädt er starke Drachen Lava Meteoren Energie auf und aus Lightning L-Drago entstand der Spin stehlende Meteo L-Drago mit den Drachengebissen.

Übersicht der 2 Beys

Lightning L-Drago 100 HF (Ryuga) ist das Gegenteil vom guten Storm Pegasus 105 RF (Gingka Hagane) und doch haben die was gemeinsam, die beide Kämpfen für was Ryuga vom der Totalen Zerstörung und der Beste Blader und Gingka von die Verhinderung der Totalen Zerstörung und das er der Beste ist und sie haben Angriffs-Beys-Typen.

Bilder-Galerie

© Viacom

Trivia und Fehler

  • Diese Episode wurde in Deutschland eher gezeigt, als in den USA.

Zitate

TBA

Alle Charaktere

© Viacom

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki