Fandom

Nickelodeon Wiki

Beyblade - Metal Masters

1.873Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Kopf Beyblade MM.png

Beyblade - Metal Masters
Beyblade-Metal Masters Logo.png
© Viacom
Produktionsland Japan
Originalsprache Japanisch
Episoden 51
Staffeln 2. Staffel der Metal Saga
Länge ca. 23 Minuten
Gerne Adventure, Comedy, Sports
Musik
Idee
Produktions-Unternehmen
Produktion
Produktionsjahre 2010
Originaltitel ビッグバン・ブレイダーズ編
Erstausstrahlung 4. April 2010 auf TV Tokyo
Erstausstrahlung (DE) 15. August 2011 auf Nickelodeon Germany

Beyblade - Metal Masters ist der Nachfolger von Beyblade - Metal Fusion und somit die 5. Beyblade-Staffel. Die Erstausstrahlung in Japan war am 4. April 2010 auf TV Tokyo. Die Erstausstrahlung in Deutschland war am 15. August 2011 auf Nickelodeon.

Inhalt

Beyblade - Metal Masters ist die 5 Beyblade-Staffel und führt die Geschichte aus Beyblade - Metal Fusion fort. In dieser Staffel tauchen natürlich viele neue Charaktere auf, wie z.b. Masamune Kadoya mit Ray Striker, Chaoxin mit Poison Virgo, Julian Konzern mit Gravity Destroyer und viele andere. Gingka Hagane erhält Galaxy Pegasus, da sein alter Storm Pegasus zerfallen ist und es sind auch alte Figuren dabei, wie z.b. Kenta Yumiya, Madoka Amano, Benkei Hanawa, sogar Ryuga mit Meteo L-Drago.

In dieser Staffel müssen die Freunde Japan in einem internationalen Turnier vertreten. Außerdem werden sie neuen Gegnern begegnen.

Charaktere

Gruppen

Team Gan Gan Galaxy.jpg

Das sind die Gewinner der Weltmeisterschaften: Das japanische Team Gan Gan Galaxy

Platzierung:

  1. Team Gan Gan Galaxy (Japan)
  2. Team Starbreakers (USA)
  3. Team Garcias (Brasilien)
  4. Team Excalibur (Europa)
  5. Team Wildfang (Afrika)
  6. Team Wang Hu Zhong (China)
  7. Team Lovushka (Russland)
  8. Team Chandora (Indien)
  9. Team Desert Blaze (Arabien)


Halbfinale:

Sieger VF1 Team Gang Gang Galaxy VS. Verlierer VF2 Team Garcias 3:2 (Folge 31-33)

Verlierer VF1 Team Excalibur VS. Sieger VF2 Team Starbreakers 2:0 (Folge 38-39)


Finale:

Sieger HF1 Team Gan Gan Galaxy VS. Sieger HF2 Team Starbreakers 2:1 (Folge 41-44)

Sieger Pokal WBBA Ist: Team Gan Gan Galaxy

Beyblade - Metal Masters Episodenliste

Folge Originaltitel Deutscher Titel Erstausstrahlung

(Nickelodeon Deutschland)

01 Seeking the Legend Der Legendäre Bey 15.08.2011
02 The Persistent Challenger Ein neuer Herausforderer 16.08.2011
03 A New Challenge Eine neue Herausforderung 17.08.2011
04 Ticket to the World Ticket zur Weltmeisterschaft 18.08.2011
05 Final Battle! Leone vs. Eagle Ein erbittertes Duell 19.08.2011
06 Soar Into the World Auf in die Welt 22.08.2011
07 The Beylin Temple in the Sky Masamune passt auf 23.08.2011
08 The Third Man Der Angeber 24.08.2011
09 The World Championships Begin! Die Weltmeisterschaften beginnen 25.08.2011
10 Lacerta's Will Eine dunkle Macht 26.08.2011
11 The 4000 Year Old Secret Das 4.000 Jahre alte Geheimnis 29.08.2011
12 The Bey with a Hero's Name Der Bey mit dem Namen eines Helden 30.08.2011
13 The Wintry Land of Russia Im frostigen Russland 31.08.2011
14 How Grand! The Cage Match Der Kampf im Käfig 01.09.2011
15 Libra Departs for the Front! Störwellen 02.09.2011
16 The Festival of Warriors Das Fest der Krieger 05.09.2011
17 We Meet Again! Wang Hu Zhong Teamwork 06.09.2011
18 The Scorching Hot Lion Der 24-Stunden-Kampf 07.09.2011
19 The Shokcing Wild Fang Der neue Kyoya 08.09.2011
20 Horuseus vs. Striker Horuseus gegen Striker 09.09.2011
21 Eternal Rivals Ewige Rivalen 12.09.2011
22 The Third Match of Cliff's Edge Hart an der Grenze 13.09.2011
23 The Battle's End! Gemeinsam siegen 14.09.2011
24 Creeping Darkness Die schleichende Dunkelheit 15.09.2011
25 The Destruction Axe Excalibur auf dem Vormarsch 16.09.2011
26 L-Drago is Back Die Rückkehr des Dragon Emperor 19.09.2011
27 Overcome the Limits! Übersteige deine Grenzen 20.09.2011
28 Dark Aquila Licht und Dunkel 21.09.2011
29 Gravity Perseus Niemand ist unbesiegbar 22.09.2011
30 The Daylight Street Battle Der Straßenkampf 26.10.2011
31 Brazilian Trap Die brasilianische Falle 27.10.2011
32 Explosive Fight! Tornado Battle Der Meister des Zyklonkampfes 31.10.2011
33 Violent! Ray Gil Attacke! Ray Gill! 01.11.2011
34 My Friend's Name is Zeo Ein Freund namens Zeo 02.11.2011
35 The Sign is NO.1 Unser Slogan ist die Nummer Eins 03.11.2011
36 The Plot Begins to Move Das Arrangement-System 14.11.2011
37 The Byxis of Destiny Verletzte Gefühle 15.11.2011
38 The Evil Beafowl Jack, der Joker 16.11.2011
39 The Hell Kerbecs Die Demütigung 17.11.2011
40 The Climactic DJ Battle!? Wer hat die größte Klappe 18.11.2011
41 Final Countdown Der Countdown beginnt 21.11.2011
42 The Dragon Emperor Descends]] Ryuga greift ein 22.11.2011
43 Last Battle of the Spirit Der letzte Kampf mit Blader-Spirit 23.11.2011
44 Conclusion! Ginga vs. Damian Aus eigener Kraft 24.11.2011
45 The Miraculous Spiral Force Die geheimnissvolle Spiralkraft 25.11.2011
46 Enter! Hades City Flucht ins Weltall 28.11.2011
47 The Fallen Emperor Nicht alles verloren 29.11.2011
48 The Beafowl's Trap Später Sieg 31.02.2012
49 The Beast Unleashed Die Kraft der Wildnis 01.02.2012
50 Rampage! Horogium Absturz 02.02.2012
51 Galaxy Heart In letzter Sekunde 06.02.2012

Neue Beys

  • Das ist Meteo L-Drago, Ryugas neuer Bey
  • Das ist Galaxy Pegasus, Gingkas neuer Bey
  • Das ist Ray Striker, Masamunes Bey

Weiteres

  • Beyblade - Metal Fusion wurde in Japan vom 5. April 2009 bis zum 28. März 2010 gezeigt.
  • Beyblade - Metal Masters wurde in Japan vom 4. April 2010 bis zum 27. März 2011 gezeigt.
  • Beyblade - Metal Fury wurde in Japan vom 3. April 2011 bis 27. März 2012 gezeigt.
  • Beyblade - Shogun Steel wurde in Japan vom 8. April 2012 bis 23. Dezember 2012 gezeigt.

Weblinks

Nicktoons Network logo 2009.svg
Nickelodeon-NickToons-Serien

Aaahh!!! MonsterAdventure Time - Abenteuerzeit mit Finn und JakeAll Grown Up – Fast erwachsenArthur, Der ChaoskönigAvatar - Der Herr der ElementeBakugan - New VestroiaBarnyard – Der tierisch verrückte BauernhofBeyblade - V-ForceBeyblade - Metal FuryBeyblade - Metal FusionBeyblade - Metal MastersBeyblade - Shogun SteelBeyWarriors BeyRaiderzBeyWheelzBraceface - Alles klar Sharon Spitz?BratzBunsen is a BeastCarl²CatDogChalkZone - Die ZauberkreideCoop gegen KatCosmo & WandaDanny PhantomDein Horoskop mit ThaddäusDer SuperhundDie Biber BrüderDie Brot-PilotenDie Legende von KorraDie Pinguine aus MadagascarDie Ren & Stimpy ShowDie Wayside SchuleDiese Buxen RäuberDoodlezDougEl Tigre: Die Abenteuer des Manny RiveraEmma AlienExpedition der StachelbeerenFanboy & Chum ChumFlatmaniaGeheimcode: GittigittGeneration NinjaGeorge, der aus dem Dschungel kamHarveys schnabelhafte AbenteuerHero FactoryHey Arnold!Invader ZimIron Man - Die Zukunft beginntJimmy NeutronJohnny TestKatzeKratzLila und BraunMax SteelMighty B! Hier kommt BessieMonster HighMonsters vs. AliensMy Little Pony - Freundschaft ist MagieMysticonsNippezOggy & die KakerlakenOh Yeah! CartoonsPig Goat Banana CricketPinky MalinkyPlanet MaxRabbids InvasionRegal AcademyRekkit RiesenhaseRobot und MonsterRocket MonkeysRocket PowerRockos modernes LebenRugratsSanjay & CraigSchnappt Blake!SpongeBob SchwammkopfTak und die Macht des JujuTeenage Mutant Ninja TurtlesTeenage RobotTotally SpiesTransformers: Robots in DisguiseT.U.F.F. PuppyWelcome to the WayneWillkommen bei den LoudsWinx ClubYakkity Yak

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki